├╝berbackener Fisch


Die Fischfilets abwaschen und abtrocknen. Mit etwas Zitronensaft beträufeln und kurz ziehen lassen. Die Äpfel schälen, vierteln und in grobe Scheiben schneiden. Die Jungzwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform einfetten.

Werbung

Den Fisch mit dem Kräutersalz bestreuen und in die Auflaufform legen. Die Apfelscheiben darauf verteilen und dann mit den Zwiebeln bestreuen. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Creme fraiche mit dem Zucker und dem Curry würzen und auf die Zwiebeln streichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30-40 Minuten backen.

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Portionen Fischfilet
  • 500 g Jungzwiebeln
  • 500 g säuerliche Äpfel
  • 600 g Creme fraîche
  • 5 EL scharfer Curry
  • Zitronensaft
  • Kräutersalz
  • Zucker 

« back

Werbung